Über mich

Dr. Brigitte Haas-Gebhard

Ich bin Archäologin und arbeite als Abteilungsleiterin an der Archäologischen Staatssammlung in München. Laufen ist eigentlich meine liebste Sportart, die mir auch als Jugendliche schon sehr viel Spaß gemacht hat, aber erst seit etwa 10 Jahren wage ich mich auch an die ganz langen Strecken. Den Marathon (42, 195 km) schaffe ich auch als Ü50 unter 4 Stunden, worauf ich sehr stolz bin! Neben meinem Beruf, meiner Familie, Sport im Allgemeinen und dem „lange-Strecken-Laufen“ liebe ich gutes Essen/Trinken und habe neben der Archäologie ein besonderes Interesse für Geschichte, Musik, Literatur und Kunstgeschichte, was man meinen Texten wahrscheinlich etwas anmerkt… Die Idee für diese Seite entstand bei dem Sight-Seeing Run für den Generali Marathon München im August 2019, als ich die beste Lauf-Coachin aller Zeiten, Sonja von Opel, als „laufende Stadtführerin“ unterstützen durfte. Sport und Kultur erwiesen sich dabei als eine wunderbare Mischung !